Anhörung von Kindern

Kinder sind in einem Verfahren zur Übertragung der elterlichen Sorge grundsätzlich ab einem Alter von drei Jahren persönlich anzuhören, auch wenn damit kein Aufenthaltswechsel des Kindes verbunden ist (OLG Saarbrücken, Aktenzeichen 9 UF 54/17).